Zum Inhalt springen

Dem Rohstoff hinterher

Afrika ist reich an Rohstoffen, doch überall geht der Rest der Volkswirtschaft zugrunde. Die Bevölkerung bleibt arm und wird ärmer, denn Konzerne, Politiker und die Korruption lassen die Plüderungsmaschine auf Hochtouren laufen und machen ihre eigenen Geschäfte.

Doch es gibt Hoffnung. Die Tourismusbranche boomt, es kommen täglich Reisende vom afrikanischen Festland nach Europa, um zu sehen, was man mit den geraubten Rohstoffen so alles herstellen kann.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen